Glucosamin 1000 mg Tabletten 200 Stk.

44,95 

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung.
Bitte achten Sie auf eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung sowie eine gesunde Lebensweise.
Die empfohlene Verzehrsmenge darf nicht überschritten werden.
Trocken, kühl und lichtgeschützt sowie außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern lagern.
Mindestens haltbar bis / L-Bz.: siehe Packungsaufdruck

PZN: 07638929 Kategorie:

Pro Tablette 1000 mg Glucosaminsulfat. Bereits 1 Glucosamin Tablette täglich versorgt Ihren Körper mit 1000 mg Glucosaminsulfat. Glucosamin Tabletten sind in der Regel gut bekömmlich und eignen sich daher als Nahrungsergänzungsmittel über einen längeren Zeitraum. Auch für Sportler zum täglichen Gebrauch überaus zweckmäßig.

Verzehrsempfehlung: Verzehren Sie täglich 1 Tablette mit viel Flüssigkeit. Es empfiehlt sich, Glucosamin Tabletten regelmäßig über einen Zeitraum von mindestens 6 Monaten zu sich zu nehmen.

Die empfohlene Verzehrsmenge darf nicht überschritten werden.

Nicht geeignet für Menschen mit Krebstierallergie. Menschen mit eingeschränkter Glucosetoleranz, Menschen, die Cumarin-Antikoagulantien einnehmen und Menschen mit bekanntem Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen sollten vor der Verwendung Ihren Arzt befragen. Über die Verwendung von Glucosamin durch Schwangere, Stillende und Kinder oder Jugendliche liegen noch keine ausreichenden Erkenntnisse vor.

Zusammensetzung pro Tablette in %* pro 100 g
(= Tagesdosis)
Glucosaminsulfat 1000,0 mg ** 100,0 g
*Empf. Tagesbedarf gem. EU-Richtlinie über die Lebensmittel-Nährwertkennzeichnung
**noch keine EU-Empfehlung für den Tagesbedarf vorhanden

Zutaten: Glucosaminsulfat-Dikaliumchlorid aus Krebstieren (49,5%), Füllstoffe: Hydroxypropylmethylcellulose, mikrokristalline Cellulose, Festigungsmittel: Siliciumdioxid, Trennmittel: Magnesiumstearat

Nahrungsergänzungsmittel nicht als Ersatz für eine abwechslungsreiche Ernährung verwenden. Bitte achten Sie auf eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung sowie eine gesunde Lebensweise.