Mannose 100 % Granulat 150 g

69,95 

D-Mannose wird aus Lärchenholz in einem aufwändigen enzymatischen Verfahren gewonnen. Mannose hat einen angenehmen, süßen Geschmack und lässt sich gut in Wasser oder Tee auflösen.

PZN: 16313557 Kategorie:

D-(+)-Mannose

Der Name Mannose stammt von Manna, welches die Bibel als Lebensmittel beschreibt, das die Hebräer während ihrer Reise durch die Sinaiwüste gegessen haben.

Bei Mannose (D-Mannose) handelt es sich um einen eng mit anderen Monosacchariden wie Glukose oder Fruktose verwandten Einfachzucker. Mannose kommt in der Natur in kleinen Mengen in vielen Pflanzen, Bäumen und Früchten vor, zum Beispiel in Pfirsichen, Äpfeln und Aprikosen, sowie in einigen Beeren, wie zum Beispiel Preiselbeeren. Auch der menschliche Organismus produziert etwas D-Mannose, wo sie unter anderem als Bestandteil von Membranen fungiert und die Innenwand des gesamten Harntrakts auskleidet.

D-Mannose wird aus Lärchenholz in einem aufwändigen enzymatischen Verfahren gewonnen. Mannose hat einen angenehmen, süßen Geschmack und lässt sich gut in Wasser oder Tee auflösen.

Verzehrsempfehlung: Verzehren Sie täglich ca. 1,5 bis 2 g Mannose Granulat gelöst in einem Glas Wasser. Sie können das Granulat auch pur im Mund zergehen lassen. Nach ca. 1 Stunde ausreichend Wasser nachtrinken.

Die empfohlene Verzehrsmenge darf nicht überschritten werden.

Durchschnittliche Nährwerte: pro 100 g
Brennwert 1680 kJ / 400 kcal
Fett 0 g
– davon gesättigte Fettsäuren 0 g
Kohlenhydrate 100 g
– davon Zucker 100 g
Eiweiss 0 g
Salz 0 g

Zur Zeit liegt noch keine EU-Empfehlung für den Tagesbedarf gemäß VO (EU) Nr. 1169/2011 an Mannose vor. Nicht empfohlen für Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren. Kann bei übermäßigen Verzehr abführend wirken.

Zutaten: Para-Aminobenzoesäure (PABA), Hydroxypropylmethylcellulose (Kapselhülle), Füllstoff: mikrokristalline Cellulose, Trennmittel: Magnesiumsalze von Speisefettsäuren.

Nahrungsergänzungsmittel – Made in Germany
Inhalt: 100 Kapseln = 74 g

Pharmazentralnummer (PZN): 16313557

Allgemeine Hinweise: Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung. Die empfohlene Verzehrsmenge darf nicht überschritten werden. Bitte achten Sie auf die Bedeutung einer abwechslungsreichen und ausgewogenen Ernährung sowie eine gesunde Lebensweise.