Monacolin K 5mg plus Kapseln 200 Stk.

39,95 

Jede vegetarische Kapsel enthält 166 mg Monascus purpurea-Extrakt mit 5 mg Monacolin K in Kombination mit 320 mg Artischockenpulver und 200 µg Folsäure, die das Monacolin K synergistisch unterstützen.

PZN: 13978718 Category:

Roter Reis – ein kostbares Geschenk aus der Natur

Rotfermentierter Reis (“Rotschimmelreis”) ist vor allem in China weit verbreitet. Dazu wird Reis mit dem Pilz Monascus purpureus versetzt, der ihm seine charakteristische, intensiv rote Farbe verleiht. Neben seiner
Funktion als Nahrungsmittel ist er auch Bestandteil der traditionellen chinesischen Gesundheitskunde.

Jede vegetarische Kapsel enthält 166 mg Monascus purpurea-Extrakt mit 5 mg Monacolin K in Kombination mit 320 mg Artischockenpulver und 200 µg Folsäure, die das Monacolin K synergistisch unterstützen.

Der Rohstoff zur Herstellung der Kapselhülle wird aus pflanzlicher Cellulose gewonnen und ist gelatinefrei. Der eingesetzte Monascus- purpurea-Extrakt wird vor der Verarbeitung generell auf Abwesenheit von Citrinin geprüft.

Verzehrsempfehlung: Verzehren Sie täglich 1 Kapsel zu einer Mahlzeit mit ausreichend Flüssigkeit.

Die empfohlene tägliche Verzehrsmenge darf nicht überschritten werden.

Schwangere und Stillende sollten auf den Verzehr von Monakolin K Kapseln verzichten.

Bei gleichzeitiger Einnahme von Medikamenten fragen Sie bitte Ihren Arzt.

Der gleichzeitige Verzehr von Grapefruitsaft kann die Wirkung von Monakolin K verstärken. Deshalb verzichten Sie bitte auf den gleichzeitigen Konsum dieser Lebensmittel.

Zusammensetzung:   pro Kapsel   in %*   pro 100 g
Artischockenpulver320 mg**54,90 g
Monascus purpurea-Extrakt166,7 mg**28,60 g
davon Monacolin K5,0 mg**
Folsäure200,0 μg100 %0,03 g

*Empf. Tagesbedarf nach RDA gem. EU-Richtlinien über die Lebensmittel-Nährwertkennzeichnung

** noch keine EU-Empfehlung für den Tagesbedarf vorhanden

Zutaten: Artischocken-Pulver, Monascus purpurea-Extrakt mit 3 % Monacolin K, Hydroxypropylmethylcellulose (Kapselhülle), Folsäure

Allgemeine Hinweise: Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung. Die empfohlene Verzehrsmenge darf nicht überschritten werden. Bitte achten Sie auf die Bedeutung einerabwechslungsreichen und ausgewogenen Ernährung sowie eine gesunde Lebensweise.