Erythrit Zuckerersatz Pulver 1000 g

19,95 

Erythrit ist ein praktisch kalorienfreier, in der Natur vorkommender und zahnfreundlicher Zuckerersatz, der sich wegen seiner vielen positiven Eigenschaften immer größerer Beliebtheit erfreut.

PZN: 11037377 Category:

Erythrit – Zuckerersatz

Erythrit ist ein praktisch kalorienfreier, in der Natur vorkommender und zahnfreundlicher Zuckerersatz, der sich wegen seiner vielen positiven Eigenschaften immer größerer Beliebtheit erfreut.

Erythrit bietet etwa 70 bis 80 % der Süßkraft von herkömmlichem Haushaltszucker, ohne dessen negative Eigenschaften zu besitzen.

Erythrit hat einen glykämischen Index von 0, lässt also den Blutzuckerspiegel nicht steigen und muss bei der Kohlenhydratbilanz nicht berücksichtigt werden.

Im Gegensatz zu künstlichen Süßstoffen wie Aspartam oder Saccharin, die synthetisch hergestellt werden, stellt Erythrit (wird aus Mais gewonnen) für den Organismus keinen Fremdstoff dar.

• süß und schmackhaft – wie Zucker!
• keine Kalorien
• glykämischer Index: 0
• zahnfreundlich
• ohne künstliche Süßstoffe
• wie Zucker zu verwenden
• Ideal zum Kochen und Backen


Verzehrsempfehlung:
Erythrit kann überall dort eingesetzt werden, wo Sie sonst Zucker verwenden würden: Beim Kochen und Backen, zum Süßen von Kaffee oder Tee, zu Früchten, ins Müsli oder in den Joghurt.

Zur Zeit liegt noch keine EU-Empfehlung für den Tagesbedarf an Erythrit vor.
Für Kinder unter 3 Jahren wird der Verzehr nicht empfohlen, aber auch Erwachsene sollten den Umstieg auf diesen Zucker nur langsam vornehmen, denn ein übermäßiger Verzehr von Erythrit kann abführend wirken.

Durchschnittliche Nährwertangaben   pro 100 g
Brennwerte0 kJ / 0 kcal
Fett0 g
davon gesättigte Fettsäuren0 g
Kohlenhydrate100 g
davon Zucker0 g
davon Zuckeralkohol (Erythritol)100 g
Eiweiß0 g
Salz0 g


Zutaten:
Süßungsmittel Erythrit.


Nahrungsergänzungsmittel – Made in Germany

Inhalt: 1000 g

Pharmazentralnummer (PZN): 11037377

Allgemeine Hinweise: Bitte achten Sie auf die Bedeutung einer abwechslungsreichen und ausgewogenen Ernährung sowie eine gesunde Lebensweise.