L-Tryptophan 400 mg Kapseln 200 Stk

39,95 

Jede L-Tryptophan Kapsel enthält 400 mg reines L-Tryptophan. Bei fleischarmer Ernährung können bereits eine bis zwei Kapseln täglich Ihre Nahrung mit dieser wichtigen Aminosäure sinnvoll ergänzen.

PZN: 10204181 | EAN: 4260208233464 Category:

Zur Versorgung mit der essentiellen Aminosäure L-Tryptophan

L-Tryptophan ist eine proteinogene Aminosäure und damit Bestandteil von Eiweißen. So ist L-Tryptophan am Aufbau verschiedener Proteine im menschlichen Körper beteiligt, z.B. in den Muskeln, im Apolipoprotein B100 (Teil des Cholesterin-Transportmoleküls LDL) oder in Enzymen. L-Tryptophan dient als Vorläufer für verschiedene Botenstoffe (Neurotransmitter, Hormone) wie Serotonin und Melatonin. Es ist außerdem Provitamin für Vitamin B3.

Gemeinsam mit L-Phenylalanin, L-Tyrosin und L-Histidin zählt L-Tryptophan zu den aromatischen Aminosäuren. Da der menschliche Organismus nicht in der Lage ist, diese essentielle Aminosäure selbst herzustellen, ist er auf die regelmäßige, ausreichende Zufuhr mit der Nahrung angewiesen.

Jede L-Tryptophan Kapsel enthält 400 mg reines L-Tryptophan. Bei fleischarmer Ernährung können bereits eine bis zwei Kapseln täglich Ihre Nahrung mit dieser wichtigen Aminosäure sinnvoll ergänzen.


Verzehrsempfehlung:
Verzehren Sie täglich – am besten ca. 30 Minuten vor dem Schlafengehen – 1 bis 2 Kapseln mit ausreichend Flüssigkeit.

Die empfohlene tägliche Verzehrsmenge darf nicht überschritten werden.

Zusammensetzung pro Kapsel pro Tagesdosis
(= 2 Kapseln)
   in %*    pro 100 g
L-Tryptophan 400,0 mg 800,0 mg ** 80 g

* Empfohlener Tagesbedarf nach NRV = Nährstoffbezugswert für die tägliche Zufuhr gemäß  Verordnung (EU) Nr. 1169/2011
** keine EU-Empfehlung für den Tagesbedarf vorhanden

Zutaten: L-Tryptophan, Gelatine (Kapselhülle), Trennmittel Magnesiumsalze von Speisefettsäuren.

Nahrungsergänzungsmittel – Made in Germany
Inhalt: 200 Kapseln = 100 g

Pharmazentralnummer (PZN): 10204181


Allgemeine Hinweise:
Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung. Die empfohlene Verzehrsmenge darf nicht überschritten werden. Bitte achten Sie auf die Bedeutung einer abwechslungsreichen und ausgewogenen Ernährung sowie eine gesunde Lebensweise.