Grapefruitkernextrakt 400 mg Kapseln 60 Stk.

14,95 

Jede Kapsel enthält 400 mg hochwertigen Grapefruitkernextrakt mit 50 mg reinen Bioflavonoiden. Der Grapefruitkernextrakt wird ausschließlich aus den Kernen und deren weißen Außenmembranen gewonnen.

PZN: 05867614 Category:

Zur Versorgung mit Bioflavonoiden aus der Grapefruit

Unter den Citrusfrüchten nimmt die Grapefruit (Pampelmuse, Citrus paradisi) wegen ihrer Vielseitigkeit eine besondere Stellung ein, denn nicht nur das Fruchtfleisch und der daraus gepresste Saft werden verwendet, sondern aus den Schalen sowie den Kernen lässt sich auch ein wertvoller Extrakt gewinnen. Im Grapefruitkern-Extrakt finden sich für die Ernährung wertvolle Bioflavonoide (z.B. Hesperidin, Naringin, Polyphenole).

Sekundäre Pflanzenstoffe, die auch als Bioflavonoide bezeichnet werden, sind besonders in Kernen und Schalen von Obst und Gemüse enthalten, also in den Bestandteilen, die wir meistens entfernen und somit oft nicht ausreichend mit der täglichen Ernährung zu uns nehmen.

Jede Kapsel enthält 400 mg hochwertigen Grapefruitkernextrakt mit 50 mg reinen Bioflavonoiden. Der Grapefruitkernextrakt wird ausschließlich aus den Kernen und deren weißen Außenmembranen gewonnen.


Verzehrsempfehlung:
Verzehren Sie 2 x täglich je 1 Kapsel mit ausreichend Flüssigkeit.

Die empfohlene Tagesdosis darf nicht überschritten werden.

Zusammensetzungpro KapselTagesdosis
(= 2 Kapseln)
in %*   pro 100 g
Grapefruitkernextrakt400,0 mg800,0 mg**80,0 g
davon Bioflavonoide50,0 mg100,0 mg**10,0 g

*Empf. Tagesbedarf nach NRV = Nährstoffbezugswert für die tägliche Zufuhr gemäß VO (EU) Nr. 1169/2011
**Noch kein Nährstoffbezugswert vorhanden.


Zutaten:
Flavonoidreicher Grapefruitkernextrakt, Kapsel: Gelatine, Trennmittel Magnesiumsalze von Speisefettsäuren


Nahrungsergänzungsmittel – Made in Germany

Inhalt: 60 Kapseln = 30 g

Pharmazentralnummer (PZN): 05867614

Allgemeine Hinweise: Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung. Die empfohlene Verzehrsmenge darf nicht überschritten werden. Bitte achten Sie auf die Bedeutung einer abwechslungsreichen und ausgewogenen Ernährung sowie eine gesunde Lebensweise.